QIAGEN Digital Accelerator

Accelerator-Programm

Genau das, was du jetzt brauchst?

Bewirb dich jetzt und vielleicht sehen wir uns schon bald persönlich bei einem Pitch!
Jetzt bewerben

QIAGEN ist der Weltmarktführer für Lösungen zur Generierung wertvoller Erkenntnisse aus DNA, RNA und Proteinen für die Molekulare Diagnostik und Life Science-Forschung. Innovation und Neues wagen sind seit jeher Teil unserer DNA und wir wollen die Biotech- und Healthcare-Branche neu erfinden und digital transformieren – Stichworte für uns sind hierbei: digitale Lösungen für das smarte Labor und für ein datenbasiertes sowie patientenorientiertes Gesundheitssystem. Digitale Transformation sehen wir bei QIAGEN als eine große Chance für unser Geschäft und die gesamte Gesundheitsbranche. Daher haben wir 2016 den QIAGEN Digital Accelerator ins Leben gerufen. Mit diesem treiben wir systematisch die digitale Optimierung unserer Prozesse und Verbesserung unserer Produkte sowie vor allem auch die Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle voran. Wir sind kein dedizierter Accelerator oder Inkubator, sondern die zentrale Einheit innerhalb der QIAGEN, um deren digitale Transformation entlang der gesamten Value Chains voranzutreiben. Teil dieses Auftrags ist auch der Kontakt/Kooperation mit Startups.

Was wir bieten:
Workshops
Mentoring
Coworking-Space
Netzwerk

Programmdetails

Branchen
E-Health & MedTech
Medien
Bezeichnung
Accelerator
Schwerpunkte
Ort
Hilden
Bewerbungsfristen
schwerpunkte
Nächste veranstaltungstermine
Träger
Art der finanziellen Förderung
Höhe der finanziellen Förderung
Kapitalgesellschaft
Kapitalgesellschaft notwendig
Sonstige Unterstützer
QIAGEN
Dauer der Teilnahme
Teilnahme als Einzelperson
Ja
Maximales Alter des Start-ups
Nicht älter als 1 Jahr
Geförderte Stages
Ablauf des Bewerbungsprozesses
Höhe der Kosten für die Teilnahme
Höhe der abzutretenden Anteile/Equity
Bewerbungsbedingungen und Voraussetzungen
Fokus auf digitale Lösungen in den Bereichen Biotechnologie und/oder allgemein Healthcare. Unsere strategische Suche fokussiert aktuell die folgenden Themenbereiche: smartes Labor, datenbasiertes sowie patientenorientiertes Gesundheitssystem. Erkennbarer Einsatz zentraler digitaler Trends/Technologien, wie: Big Data & Advanced Analytics, Artificial Intelligence, Internet of Things, Automation & Robotics, Platforms & Ecosystems, Blockchain, Mobile & Point-of-Need.
Commitment
20 h / Woche

Genau das, was du jetzt brauchst?

Bewirb dich jetzt und vielleicht sehen wir uns schon bald persönlich bei einem Pitch!
Jetzt bewerben